Unternehmen

 

Die Reininger AG ist inzwischen einer der bedeutendsten Komplettversorger in Hessen.

Neben den regulären Leistungen eines Medizinischen Fachhandels im Bereich der Gesundheitsvor- und –fürsorge, werden folgende spezielle Gebiete / Arbeitsbereiche durch unsere Teams abgedeckt:

Orthopädie- und Rehatechnik sowie Reha- Sonderbau

Unser Team versorgt Schwerbehinderte zu Hause in Pflegeeinrichtungen und Kliniken. Besonders hervorzuheben ist hier, eine sehr individuelle Betreuung, um eine stetige Optimierung der Gesamtsituation herbeizuführen. Hierfür ist der Einsatz neuester Technologien erforderlich. Die Mitarbeiter in diesem Team produzieren die erforderlichen Hilfsmittel teilweise selbst, um individuelle Problemlösungen bieten zu können.

Medizintechnik, Stoma / Tracheostoma, enterale Ernährung , Ableitende und Aufsaugende Inkontinenz, Dekubitus- und Wundversorgung

Ein Team aus examinierten Pflegekräften steht zur Verfügung, um in diesem Bereich permanent auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu sein und eine adäquate Umsetzung in die Praxis durchzuführen. In diesem, sehr sensiblen Bereich ist es uns gelungen, auch über die Landesgrenzen des Bundesgebietes hinaus, einen positiven Namen zu erlangen.

Gesamtversorgungskonzepte

Um eine komplette Versorgung in Pflegeeinrichtungen sicherzustellen, wurde ein eigenes Versorgungssystem entwickelt. Dieses umfasst neben den üblichen Leistungen eine Belieferung/ Logistik mit sämtlichen Bedarfsartikeln die in den Einrichtungen benötigt werden. Neben der Zuverlässigkeit wird in diesem Bereich v.a. die individuelle Betreuung und Serviceleistung unseres Unternehmens geschätzt.

Hervorzuheben in diesem Bereich ist auch die Zusammenarbeit mit Kliniken. Hier wurde ein sogenanntes „Pflegeüberleitungskonzept“ entwickelt. Unser Unternehmen stellt sicher, dass Patienten die bislang im klinischen Bereich versorgt wurden, nahtlos in den häuslichen Bereich übernommen werden können. Die benötigten Hilfsmittel werden zur Verfügung gestellt und die Kommunikation mit den nachfolgend versorgenden Angehörigen, Ärzten und dem Pflegepersonal sichergestellt.

Softwarevertrieb

Für unser Unternehmen stellte sich im Jahr 1999 das Problem, dass die vorhandene Branchensoftware den Ansprüchen nicht mehr genügte. Was lag also näher, dem Entwickler einer Branchensoftware unsere Probleme zu schildern und diese gemeinsam in einer neuen Softwareform zu lösen: Sanifakt

Eine Software, die durch die Systementwickler in Verbindung mit den Anwendern nach abgeschlossenen Test- und Entwicklungsphase bundesweit vertrieben wird.

Ausbildung, Fortbildung und Schulungsprogramme

Unser Unternehmen bildet in 6 Ausbildungsberufen aus. Die bisherigen Auszubildenden wurden, bei entsprechender Eignung, alle in das Unternehmen übernommen. Zur Optimierung der Patientenversorgung wird ein komplettes Fortbildungs- und Schulungsprogramm unseren Kunden als Serviceleistung angeboten. Aufgrund der hohen Qualität unserer Referenten wird dieses Leistungsangebot auch von Fremdfirmen/Mitbewerbern in Anspruch genommen.

Videos mit freundlicher Unterstützung von www.eyemovies.de

Ihr Ansprechpartner

Auftragsannahme / Zentrale
Sanitätshaus Frankfurt
Work+49 (0)69 - 90549 0
+49 (0)69 - 90549 333

Downloads

Rehahilfsmittel für den Alltag

Rehahilfsmittel für den Alltag
Online ansehen
Herunterladen (PDF, 4.1MB)

Matratzenfinder